Fertigstellung Neubau Frauen- und Hautklinik, Heidelberg

Fertigstellung der Frauen- und Hautklinik am Universitätsklinikum Heidelberg

Das Planungsbüro Waidhas zeichnete bei diesem Projekt in Zusammenarbeit mit Süss Beratende Ingenieure Nürnberg verantwortlich für die Planung der Labore für Routine, Lehre und medizinische Forschung mit den Anforderungen S1 und S2 sowie für die Planung der Medizinischen Gasversorgung. Die Gesamtbaukosten belaufen sich 91,5 Mio €.

Zurück