Einweihung Notfall- und Diagnostikzentrum, Chemnitz

Einweihung des Notfall- und Diagnostikzentrum am Klinikum Chemnitz gGmbH. Am 03.07.2012 ging das 13,4 Mio. € Projekt in Betrieb. Der Neubau beinhaltet eine Rettungsstelle mit Eingriffsräumen, Röntgen-, Untersuchungs- und Behandlungs-bereichen sowie Schock- und Sozialräume.

Die Service-Center Technik GmbH am Klinikum beauftragte die Planungsbüro Waidhas GmbH mit der Planung der Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte- und Fördertechnik, der Medizinischen Gasversorgung sowie der Gebäudeautomation.

Zurück