Inbetriebnahme des Operativ-taktischen Fernsehens OPTV im Führungs- und Lagezentrum PD Chemnitz

Am 22.08.2013 wurde Operativ-taktischen Fernsehens OPTV im Führungs- und Lagezentrum PD Chemnitz erfolgreich in Betrieb genommen. Nach dem Testlauf äußerte sich der Leiter Technik als Beauftragter für Informationssicherheit, Herr Peter Krenkel zufrieden über das Ergebnis: „Wir können alle stolz darauf sein, was hier gebaut wurde. Unser System ist einmalig in Sachsen und darüber können zukünftig auch andere Polizeidirektionen Videosignale empfangen.“

Die Planungsbüro Waidhas GmbH wurde beim Projekt Neubau des Führungs- und Lagezentrum PD Chemnitz mit der Planung der Elektrotechnik und der fernmelde- und informationstechnischen Anlagen mit einem Investitionsvolumen in Höhe von 2,85 Mio. € beauftragt.

Zurück